Weiterbildung Biolandbau

Das INFORAMA, die Bio-Schule und die Bärner Bio Bure bieten diverse Weiterbildungskurse und -Veranstaltungen an. Alle Kurse sind im Weiterbildungsprogramm des INFORAMA aufgeführt. Die Anmeldung erfolgt direkt über das Netz.

Intro Image

Auf der Beilage separat aufgeführt, sind Tagungen und Kurse, welche am Schwand stattfinden und für den Biolandbau von Bedeutung sind. 

PROVIEH-Arbeitskreise und Stallvisiten

Diese Angebote werden von Bio Suisse unterstützt. Durch die Treffen auf Praxisbetrieben kommt dieser Art der Weiterbildung eine grosse Bedeutung zu. Bäuerinnen und Bauern lernen aus den Erfahrungen, welche auf den Betrieben gesammelt wurden. Auch die besuchten Betriebe können von den Fragen und Hinweisen der Kolleginnen und Kollegen profitieren.

Die folgenden PROVIEH-Arbeitskreise sind aktiv:

  • PROVIEH Milchkühe (Regionen Mittelland, Emmental, Berner Oberland)
  • PROVIEH Mutterkühe

Ansprechspersonen für Kurse im Bereich Biolandbau

Messerli Niklaus MG 7503 crop

Niklaus Messerli

Leiter Team Bio-Schule, Lehrer Berufliche Grundbildung Landwirtschaft, Berater

Beratung: Biolandbau

DSC07689

INFORAMA Kurssekretariat