Berufsfachschule

Die Ausbildung zur Landwirtin EFZ und zum Landwirt EFZ ist eine duale Ausbildung nach Berufsbildungsgesetz mit den Lehrorten Betrieb, überbetriebliche Kurse und Berufsfachschule.

Je nach Ihrer persönlichen Ausgangslage finden Sie in den einzelnen Rubriken die wichtigsten Informationen zur Berufsfachschule.

Intro Image

Lehrbetriebe

Zurzeit stehen im Kanton Bern über 500 Lehrbetriebe bereit, um jungen Leuten das praktische Wissen für den Beruf Landwirt oder Landwirtin mitzugeben. Die Lehrbetriebe sind in einer Lehrstellendatenbank des Berner Bauern Verbandes erfasst und online abrufbar.


Lerndokumentation

Die aktuellen Informationen zur Lerndokumentation finden Sie hier.


Vorbereitung auf weiterführende Bildungsgänge (BMS, HF, ...)

Interessierte können sich im 2. und 3. Lehrjahr auf den Übertritt in weiterführende Bildungsgänge vorbereiten.

Förderkurs im 2. Lehrjahr

Vorbereitungskurs im 3 Lehrjahr


Beratungsstelle für Lernende und deren Umfeld

Das INFORAMA verfügt über eine Beratungsstelle für Lernende und deren Umfeld. Diese steht allen Lernenden offen, welche sich in einer Ausbildung am INFORAMA befinden. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.